Project 52 (KW12/2020 6-52)

Es sind schwere Zeiten für uns angebrochen und Corona trifft uns alle. Mein Held in diesen Tagen ist mein kleiner Sohn, der nun schon seit vielen Tagen, wie wir alle, zu Hause verharrt. Abgesehen vom Einkauf, geht keiner von uns vor die Tür. Es hat ein wenig von einem Zoo Gehege. Auf ca. 88 qm treiben wir uns zu fünft herum. Der Balkon ist zum Highlight für den kleinen Helden geworden, wo er mit Stift und Papier das niederschreibt, was er sieht. Natürlich kann er noch nicht schreiben, er ist noch nicht mal vier. Aber immerhin, er schafft es zu Hause zu bleiben, ohne zu jammern. Das ist weit mehr als viele andere Jugendliche und Erwachsene in diesen Tagen schaffen. Seine Lieblingsbeschäftigung: Zeichen, malen, schneiden, kleben, basteln und Work-out mit der großen Schwester machen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code